Skydog Verlag / Es darf nicht wahr sein

13,95 €
»Es darf nicht wahr sein« ist ein ökologischer, politischer und moralischer Comic, der nicht nur für Tierschützer und Vegetarier ein Augenschmaus ist. Es geht darum, wie man nicht verrückt wird in einer verrückten Welt. Wenn man sich zu lange an den Wahnsinn gewöhnt hat, fühlt sich Normalsein fast ein bisschen verrückt an. Schnecksnyder, einem ernsthaft unter Schreibblockade leidenden Journalisten, bescheren seine Versuche, die dauerhaften Auswirkungen des alltäglichen Wahnsinns zu überwinden, Geisteszustände, die noch schlimmer als seine eigenen sind. Schnecksnyder ist fest dazu entschlossen, es irgendwie zu schaffen und andere mitzuziehen auf seinem wilden Ausbruch. Da, wo sogar Superhelden sich nicht hintrauen würden. Schafft er es? Gibt es einen Ausweg? Kann es wahr sein?
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
Broschiert, 80 Seiten
Verlag: Skydog Collection, Marquardt Verlag
1. Auflage, 2011
Sprache: Deutsch

Über den Autor:
Yves Ker Ambrun, bekannt als YKA, wurde 1954 in Frankreich geboren. Er arbeitet  und lebt seit 20 Jahren in Deutschland. Er begann mit 17 Jahren seine  zeichnerische Ausbildung, unter anderem in New York und Paris. Er war Comic-Autor beim belgischen Comic Journal »Tintin« und dem französischen Magazin  »Haga«.

Yves Ker Ambrun ist ein leidenschaftlicher Zeichner und rasanter Dramaturg.  Keine Figur ist ohne interaktive Gestik oder charakteristische Mimik, keine  einzelne Szene unbewegt, alles ist animiert und lebendig. Er erzählt  hintergründige, freundliche Geschichten, z.B. wiese diese von Schnecksnyder, einem Intellektuellen mit Alpträumen.

Seit dem Jahr 2000 betreibt Yves Ker Ambrun sein eigenes Comics-Studio »Skydog?Comics«.

Artikel 103309