Apeiron / Kräuterzahncreme Auromère

4,89 €
ab 6 Stück: 5,0% Rabatt ab 12 Stück: 10,0% Rabatt
Eine ayurvedische Kräuterzahnpasta mit 24 Pflanzenextrakten, die von alters her wegen ihrer effektiven Eigenschaften in der natürlichen Zahnhygiene geschätzt werden. Reinigt die Zähne sanft und schonend, beruhigt empfindliches Zahnfleisch und pflegt den gesamten Mundraum. Kontrollierte Naturkosmetik, zertifiziert nach dem BDIH. Tube mit 75ml
(6,52 € pro 100 ml) , Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 6 Stück: 5,0% Rabatt ab 12 Stück: 10,0% Rabatt
sofort lieferbar
Inhaltsstoffe
Calcium Carbonate, Aqua (Wasser), Glyzerine (pflanzliches Glyzerin), Glycyrrhiza Glabra (Süßholzwurzel), Sorbitol, Melia Azadirachta (Neem), Salvadora Persica (Peelu), Punica Granatum (Granatapfel), Ziziphus Jujuba (Jujube), Syzygium Jambolana (Jambos), Eugenia Caryophyllus (Nelke), Juglans Regia (Persische Walnuß), Barleria Prinoitis, Prunus Amygdalus (Indische Mandeln), Terminalia Sericea (Beddanuß), Quercus (Asiatische Steineiche), Zanthoxylum Americanum (Gelbholzbaum), Zanthoxylum Alatum (Tejbal), Caesalpinia Sappans (Sappanbaum), Rubia Cordifolia (Bengalischer Krapp), Acacia Catechu (Indischer Gallusbaum), Smilax Aristolochiaefolia (Sarsparillawurzel), Cinnamomum Zeylanicum (Zimt), Mimusops Elengi (Kaukibaum), Anacyclus Pyrethrum (Zahnwurz), Carum Copticum (Ajowankümmel), Geranium, Thymus Vulgaris (Thymian), Sylicea (Silicea), Mentha Piperita (Nelkenöl), Mentha Viridis (Pfefferminzöl), Eucalyptus Globulus (Grüne Minze-öl), Pimpinella Anisum (Anis), Sodium Benzoate, Chondrus Crispus (Carageenan Algenextrakt)

Ayurveda
Ayurveda heißt wörtlich übersetzt »Das Wissen vom Leben« Ayus = Leben / Veda = Wissen. Sie umfasst alle Aspekte des Lebens und betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Ayurveda geht davon aus, dass sich die Welt aus 5 Grundelementen zusammensetzt: Raum, Luft, Feuer, Wasser, Erde und kennt als dazugehörigen energetischen Oberbegriff drei Bioenergien (Doshas), die körperliche und geistig-seelische Vorgänge im Körper steuern: Vata (Luft, Raum), Pitta (Feuer und Wasser), Kapha (Erde und Wasser). Sind diese Energien im Gleichgewicht, gilt der Mensch als gesund. Treten Störungen im Gleichgewicht auf, so setzt man auf die Massagelehre Abhyanga, ein kleiner Teilbereich des Ayurveda. Abhyanga wird als Oberbegriff für Ölanwendungen gebraucht und soll etwas auseinanderdriftendes wieder zusammenbringen.Thema TierversucheDiese Zahncreme wird mit traditionellen Zutaten der Ayuerda-Schule hergestellt. Trotzdem setzt der Hersteller eine strikte Philosophie beim Thema Tierversuche durch. Er führt weder Versuche aus noch gibt er Tierversuche in Auftrag. Alle Lieferanten von Rohstoffen werden zur Tierversuchsfreiheit verpflichtet und müssen dies auch gegenüber ihren Vorlieferanten garantierten. Damit wird die Tierversuchsfreiheit der gesamten Lieferkette sichergestellt.


Apeiron Handels GmbH & Co.KG
Robert-Bosch-Str. 6
49134 Wallenhorst, Deutschland
Fon +49 (0)54 07346910
info@apeiron-gmbh.de
www. natur-apeiron.de

Die Geschichte des Unternehmens begann mit dem Vertrieb der ayurvedischen Auromère® Kräuter-Zahncreme im Jahr 1999. Der Begriff Apeiron stammt aus dem Griechischen und bedeutet: ?Das niemals an seine Grenzen kommende.? Und beschreibt deren Firmenphilosophie, nämlich mit dem Handeln, Denken und der Vielseitigkeit ihrer Produktideen nie an Grenzen stoßen zu wollen - ein hoher Anspruch, dem sie sich seit mehr als einem Jahrzehnt verpflichtet fühlen. Für Apeiron begann mit dem Vertrieb der Zahncreme gleichzeitig der Einstieg in die Welt des Ayurveda und damit ein rund 6.000 Jahre altes Wissen über die nachhaltige Wirkung und Verarbeitung von Heilkräutern und Pflanzen. Inspiriert durch viele Erfahrungen auf Reisen in Sri Lanka kann Apeiron sich mittlerweile zurecht als Experte bei der Herstellung sanfter ayurvedischer Wirkkosmetik nennen. Bei der Rezeptur steht die Kombination von traditionelles Wissen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen im Mittelpunkt und es wird auf den Zusatz von Alkohol sowie synthetischen Farb- und Duftstoffe, Paraffine (Mineralöle), Parabene und PEG-Verbindungen verzichtet. Die Gesamte Naturkosmetik von Apeiron ist zertifiziert nach den BDIH Standards. Es werden nachhaltig gewonnene, fair gehandelte Inhaltsstoffe vorrangig aus kontrolliert biologischem Anbau, Wildwuchs oder biologischen Anbau verwendet. Außerdem garantiert ein überdurchschnittliches Qualitätsmanagement eine hohe Wirksamkeit und Verträglichkeit. 95 % aller von Apeiron hergestellten Produkte vegan. Der Hersteller führt eine strikte Philosophie beim Thema Tierversuche durch. Er führt weder Versuche aus noch gibt er Tierversuche in Auftrag. Alle Lieferanten von Rohstoffen werden zur Tierversuchsfreiheit verpflichtet und müssen dies auch gegenüber ihren Vorlieferanten garantierten. Damit wird die Tierversuchsfreiheit der gesamten Lieferkette sichergestellt. Die Verpackungen sind zu 100% recyclebar und werden von regionalen Zulieferern bezogen. Die Schachteln sind FSC-zertifiziert und stammen von Holz aus umweltfreundlich und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Ayurveda Ayurveda heißt wörtlich übersetzt »Das Wissen vom Leben« Ayus = Leben / Veda = Wissen. Sie umfasst alle Aspekte des Lebens und betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Ayurveda geht davon aus, dass sich die Welt aus 5 Grundelementen zusammensetzt: Raum, Luft, Feuer, Wasser, Erde und kennt als dazugehörigen energetischen Oberbegriff drei Bioenergien (Doshas), die körperliche und geistig-seelische Vorgänge im Körper steuern: Vata (Luft, Raum), Pitta (Feuer und Wasser), Kapha (Erde und Wasser). Sind diese Energien im Gleichgewicht, gilt der Mensch als gesund. Treten Störungen im Gleichgewicht auf, so setzt man auf die Massagelehre Abhyanga, ein kleiner Teilbereich des Ayurveda. Abhyanga wird als Oberbegriff für Ölanwendungen gebraucht und soll etwas Auseinanderdriftendes wieder zusammenbringen.
Artikel 100480