Sonett / Waschmittel color Mint & Lemon, 1,5l

6,89 €
ab 3 Stück: 5,0% Rabatt ab 6 Stück: 10,0% Rabatt
Für alle bunten Textilien von 30-60 °C, aus Baumwolle, Leinen, Hanf, Mikrofasern und Mischgewebe. Wäscht Farben schonend und gründlich durch Bio Pflanzenölseifen und Zuckertenside. Geeignet für alle Wasserhärten, extra Enthärterzugabe ist nicht erforderlich.
(0,46 € pro 100 ml) , Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
ab 3 Stück: 5,0% Rabatt ab 6 Stück: 10,0% Rabatt
momentan nicht verfügbar
Inhaltsstoffe
Seife aus Rapsöl*, 15?30 %, Zuckertensid 5?15 %, Citrat 5?15 %, pflanzlicher Alkohol (Äthanol) 5?15 %, Kokosfettalkoholsulfat 1?5 %, sulfatiertes Rizinusöl 1?5 %, natürliche ätherische Öle (aus Zitronengras*, Rhododendron*, grüner Minze*, Lavendel*) < 1 %, balsamische Zusätze* < 1 %, Wasser, gewirbelt ad 100 %
* aus kontrolliert biologischem Anbau/Wildsammlung

Inhaltsstoffliste nach EC 648/2004
Aqua, Potassium Soap*, Alkylpolyglucoside C8?16, Potassium Citrate, Sodium C12?14 Fatty Alcohol Sulfate, Alcohol, Sulfated Castor Oil, Perfume* (fragrance), Citral*, Limonen*, Linalool*
*certified organically grown

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltstoffe
Seife, Zuckertensid und Fettalkolholsulfat wirken in diesem Flüssig-Waschmittel sich ergänzend und verstärkend zusammen. Für die Seife wird Rapsöl aus kontrolliert biologischem Anbau in einem besonderen Verseifungsverfahren, ohne Wärmezufuhr von außen, mit Hilfe von Kalilauge verseift. Seife als waschaktive Substanz vereinigt in sich in einzigartiger Weise alle für den Waschprozess notwendigen Eigenschaften des Schmutzbenetzens, des Schmutzlösens und Schmutztragens. In dieser Wirkung wird die Seife verstärkt durch Zuckertensid und Fettalkoholsulfat, die aus den rein pflanzlichen Rohstoffen Zucker, Stärke und Kokosfett durch chemische Umsetzungen mit Hilfe von Säuren gewonnen werden. Zur Bindung des Kalkes im Wasser ist Citrat, das Natriumsalz der Zitronensäure zugegeben. Es wird  durch Fermentation zuckerhaltiger Nebenprodukte wie Melasse gewonnen. Der Alkohol, der durch Vergären pflanzlicher Stärke gewonnen wird, dient dazu, das Waschmittel flüssig zu halten und ermöglicht so eine hohe Konzentration an waschaktiver Substanz. Rizinusöl sulfatiert, auch Türkischrotöl genannt, erhält man durch Reaktion des Öles mit Schwefelsäure. Es erhöht die Fettlösekraft des Waschmittels.

>> Mehr über die Öle in den Seifen von Sonett
 
Produktbesonderheit
Die besondere, energiesparende Methode des Verseifens ohne Zufuhr von Energie und der Einsatz von Ölen und ätherischen Ölen zu 100 % aus kontrolliert biologischem Anbau sind wesentliche Qualitätsmerkmale des Waschmittels Color. Durch den Einsatz einer Kombination von Citraten und Seife ist bei allen Wasserhärten kein extra Enthärter notwendig.
 
Zertifizierung
EcoControl
Ecogarantie
Vegan Society
 
Biologischer Abbau
Seife aus Pflanzenölen hat die Besonderheit gegenüber allen anderen waschaktiven Stoffen, dass sie unmittelbar nach Gebrauch mit dem stets im Abwasser vorhandenen Kalk, sich zu Kalkseife verbindet und sich dadurch selbst in ihrer oberflächenaktiven Wirkung auf Wasserlebewesen neutralisiert (Primärabbau). Die Kalkseife wird dann von Mikroorganismen rasch zu 100 % zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut (Sekundärabbau). Beim Herstellprozess von Zuckertensiden, Kokosfettalkolholsufat und sulfatiertem Rizinusöl  werden aus den pflanzlichen Rohstoffen Stärke, Zucker und Fett, Teile entnommen, die in ihrem natürlichen Strukturgefüge jedoch vollständig erhalten bleiben. Daher ist es für die Mikroorganismen relativ einfach, diese Tenside vollständig zu 100 % abzubauen. Zitronensäure und deren Salze sind Bestandteil des pflanzlichen, tierischen und menschlichen Organismus und wird daher durch die in der Natur vorhandenen Mikroorganismen rasch und vollständig zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut.

Seife, Zuckertenside, Zitronensäure, Kokosfettalkolholsufat und sulfatiertes Rizinusöl gelten nach OECD als leicht biologisch abbaubar.
 
Verpackung
Flasche: PE
Verschluss: PE/PP
Etikett: PE/PP
Sonett GmbH
Ziegeleiweg 5
88693 Deggenhausen, Deutschland
Fon +49 (0)7555 9295-0
info@sonett.eu
www.sonett.eu

Das Unternehmen Sonett wurde 1977 gegründet und hat seinen Standort in Deggenhausen, nördlich von Überlingen am Bodensee. Als Pionier der ökologischen Wasch- und Reinigungsmittel stellt Sonett ein breites Sortiment an Wasch- und Spülmitteln, Haushaltsreinigern, Desinfektionsmitteln und Handseifen her. Mittlerweile können die Produkte dank ihrer hochwertigen Qualität weltweit in über 45 Ländern vor allem im Naturkostfachhandel erworben werden. Die beiden Geschäftsführer Beate Oberdorfer und Gerhard Heid verfolgen seit vielen Jahren mit großer Leidenschaft ihre Idee des umweltfreundlichen Waschens und setzen diese mit der Sonett-Produktlinie in die Tat um. Sie sind überzeugt, dass das eigentliche Waschmittel Wasser durch vollständig abbaubare Rohstoffe, wie rein pflanzliche Seifen, Zuckertenside und Mineralien in seiner Reinigungskraft unterstützt wird und gleichzeitig die Rückführung in den Naturkreislauf fördern. Das alltägliche Waschen und Reinigen sollte die Umwelt nicht belasten, weshalb die Produkte von Sonett darauf abzielen, diese in Einklang mit der Natur und mit dem Wasser zu bringen. Was Sonett von anderen Wasch- und Reinigungsmittelherstellern abgrenzt, ist zum einen, dass das gesamte Sortiment nach den Kriterien von Ecogarantie zertifiziert ist, dem Premium-Zeichen für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel. Und zum anderen sind alle verwendeten Rohstoffe vollständig biologisch abbaubar, enthalten weder synthetische Duftstoffe, Farbstoffe und Konservierungsmittel, noch Enzyme und petrochemische Tenside, Bleichaktivatoren oder Gentechnik und Nanotechnologie. Dadurch sind alle Produkte von Sonett frei von umweltschädlichen, gesundheitsgefährdenden und allergisierenden Inhaltsstoffen.
Artikel 101558