Datenschutzerklärung

Datenschutz ist Vertrauenssache. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre und wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Daten wichtig ist. Deshalb beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und gehen mit Ihren persönlichen Daten sorgfältig um.
Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass wir (veganbasics gmbh) Ihre nachstehend aufgeführten persönlichen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.
Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

I. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist:
veganbasics gmbh, Am-Kiel-Kanal 2, D-24106 Kiel, Geschäftsführer: Lars Thomsen

II. Datenerhebung und Datenverwendung
Wir erfassen und speichern alle Daten, die Sie als Kundin/Kunde auf unserer Webseite eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln.
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Bestellungsabwicklung Ihres Kaufes und gegebenenfalls im Rahmen einer späteren Gewährleistungsabwicklung. Zur Bestellungsabwicklung erhalten die von uns beauftragten Dienstleister (Transporteure, Banken) die notwendigen Informationen.
Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang ein. Die Daten, die der Kunde im Rahmen der Registrierung angibt, werden bei uns gespeichert.
Wir nutzen sogenannte Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei den Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden mit Ende der Browser-Sitzung von ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen unserem System, Ihren Browser beim nächsten Besuch wider zu erkennen.

III. Sicherheit
Ihre persönlichen Daten werden bei uns durch Verschlüsselung übertragen. Wir benutzen Secure Socket Layer Software (SSL), welche die von Ihnen übermittelten Informationen automatisch verschlüsselt.
Unsere Webseite sichern wir durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verarbeitung der dort befindlichen Daten durch unbefugte Dritte ab.
Bei Kreditkartenbestellungen offenbaren wir nur die letzten vier Stellen Ihrer Kreditkartennummer. Im Laufe der Auftragsbearbeitung übermitteln wir die vollständige Kreditkartennummer an das zuständige Kreditkartenunternehmen.

IV. Rechte des Kunden
Der Kunde hat ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten, auf Berichtigung derselben, sowie auf Sperrung oder Löschung nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.

V. Weitergabe von Kundendaten
Wir geben persönliche Daten unserer Kunden außer im Rahmen der Bestellungsabwicklung nur weiter, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um unsere vertraglichen Vereinbarungen durchzusetzen oder unsere Rechte, sowie die Rechte unserer Kunden zu schützen. Eine Weitergabe von Daten an Unternehmen zum wirtschaftlichen Gebrauch ist ausgeschlossen.